Integrationsberatung

Chancen erschließen

Das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft oder unterschiedlicher physischer und geistiger Voraussetzungen braucht besondere Aufmerksamkeit.

Wir beraten Länder, Regionen, Städte und Gemeinden bei Integrationsfragen. Dabei kooperieren wir mit anderen Migrationsexperten wie dem Interkulturellen Zentrum, der Donauuniversität und dem Institut für Konfliktforschung.

Wir setzen partizipative Modelle sowie kreative Szenariomethoden ein und gestalten eine konfliktärmere Zukunft. Dafür wenden wir eine von uns mitbegründete Gestaltungsmatrix für Integration an und entwickeln auf dieser Basis wirksame Monitoringsysteme mit abrufbaren Qualitätsindikatoren. Mithilfe dieser innovativen Instrumente entwickeln Entscheidungsträger der öffentlichen Hand ein ausgewogenes Verständnis von Integration.

Wir begleiten die Integration von Menschen mit Behinderungen in alle Lebensbereichen. Wir binden Betroffene ein und entwickeln innovative Modelle für Arbeitsfähigkeit und Freizeitgestaltung. Wir entwickeln barrierefreie Tourismusangebote und Naturerlebnisse. Wir zeigen Unternehmen die Vorteile bei der Einstellung von Menschen mit Behinderungen. Wir informieren über Förderoptionen und beziehen auch die ArbeitskollegInnen ein.

Ausgewählte Referenzen:

  • Prozessbegleitung Integrationsleitbild des Landes Niederösterreich (2007), Auftraggeber: Interkulturelles Zentrum
  • Prozessbegleitung Integrationsleitbild und Aufbau der Integrationspartnerschaft des Landes Steiermark (2009), Auftraggeber: Interkulturelles Zentrum
  • Begleitung und Beratung zur Erarbeiten von Integrationsstrategien im Bereich Bildung (Kapfenberg), Begegnung (Bruck/Mur)  und Wohnen (Wiener Neustadt)
  • Beratung von Klein- und Mittelbetrieben in Wien zur Einstellung von Menschen mit Behinderungen sowie chronischen oder psychischen Erkrankungen, Auftraggeber: Unternehmensservice Wiener KMU
  • Sensibilisierungskampagne und Österreichweites Vernetzungsprojekt zur Schaffung eines selbstbewussten, selbstbestimmten und selbstverständlichen Bildes von Menschen mit Behinderungen (2003-2005), Auftraggeber: Integration:Österreich
  • Roomy Company – ein EQUAL-Projekt

This page is also available in English